Wiederaufnahme des Instrumental- und Blockflötenunterrichts ab dem 31. Mai

Es gibt gute Neuigkeiten: Aufgrund der stark zurückgegangenen Inzidenzen ist eine Benutzung der Stadthalle aller Voraussicht bald wieder möglich. Der Instrumental- und Blockflötenunterricht kann ab dem 31. Mai fortgesetzt werden.

Die Ausbilder/-innen setzen sich mit ihren Schüler/-innen bezüglich Details zu Terminen in Verbindung. Unsere Nachwuchskoordinatorin Christina Ott hat bereits über das Hygienekonzept informiert und steht für Rückfragen zur Verfügung.

Die Musikalische Früherziehung, Bambino-, Jugend- und Blasorchester müssen weiterhin ruhen. Wir hoffen, durch sinkende Neuinfektionen und mehr Impfungen auch dort bald wieder musizieren zu dürfen.

Update: MFE kann ab dem 28. Juni fortgeführt werden. Die Orchester sind am 11. Juni wieder eingestiegen.